History

1960 Gründung des Motor-Club`s Rügen und Moto-Cross

Ende der 60er Jahre wurden folgende Sektionen gegründet

- Moto-Cross
- Turniersport
- Wasserski
- Tourenwagensport
- Moto-Ball
- Trailsport
- Rally-Sport

1977 Kartsport

1981 Sektion Kfz-Veteranen "Oldtimer"

in den 70er Jahren zählte der Motor-Club Rügen 860 Mitglieder

70er Jahre

- Ausrichtung von Internationalen Städtevergleichen
- Im Moto-Cross wurde der MC-Rügen beauftragt, Pokalläufe und
Meisterschaften in allen Sektionen auf der Insel durchzuführen.
Viele Titel holten die Sportler auf unsere Insel Rügen.
Der Motor-Club zählte dadurch zu den führenden Clubs der DDR

1989 fand die letzte Veranstaltung der Sektion Moto-Cross auf der Bahn
" Am Tannenberg" in Seedorf/Sellin statt

1993 Im September wurde die 1. Moto-Cross Veranstaltung des MSC-Rügen e.V.
in Bergen / Rügen auf dem " Ring am Rugard " nach der Wende durchgeführt.

Seitdem finden wieder regelmäßig nationale und internationale Veranstaltungen
auf dem " Ring am Rugard " in Bergen auf Rügen statt
.

www.msc-ruegen.de